Angst, Trauma und Trauer

Themenblock: »Kritische Praxis«

Referent_in: David Becker

Tag: Mittwoch, 12.9.2012, Beginn: 14:30 Uhr, Dauer: 1.5 Std.

Herausforderungen psychosozialer Arbeit im Gazastreifen und in der West Bank

Im Workshop wird über ein aktuell stattfindendes Projekt berichtet namens „Kicking the ball and taking care“. Gemeinsam mit zwei palästinensichen NGOs, dem Palestinial Counseling Center und dem Gaza Community Mental Health Programme sowie in der Zusammenarbeit mit Schulen der Flüchtlingshilfe der Vereinten Nationen vor Ort werden einerseits Sportangebote mit einem niedrigschwelligen Zugang zu mental health verknüpft und andererseits lokale Supervisions- und Coachingstrukturen für psychosoziale Fachkräfte entwickelt.

Im Workshop wird das Projekt vorgestellt und entlang folgender Fragen diskutiert:

  1. Wie kann der anhaltende traumatische Prozess verstanden werden?
  2. Kann es sinnvolle Traumaarbeit mitten im Konflikt geben?
  3. Kann man nicht-imperiale Beziehungsstrukturen in der Internationalen Zusammenarbeit entwickeln?
  4. Was für ein Umgang ergibt sich im Spannungsdreieck Israel – Palästina – Deutschland?

Beitrag gedruckt von Ferienuni Kritische Psychologie 2012: http://2012.ferienuni.de

URL zum Beitrag: http://2012.ferienuni.de/artikel/die-rolle-von-psychologinnen-in-krisengebieten/

Copyleft Ferienuni Kritische Psychologie 2012